Verwendungszweck

Weißpigmentierte Spezial-Grundierfarbe für deckende Grundanstriche im Innen­be­reich vor Schlußbeschichtungen mit Kunststoff­dispersionsfarben oder Dispersions-Silikat­farben.
Haftvermittelnde Vorbeschichtung auf glatten, tragfähigen Untergründen, z.B. auf Gipsplatten (GK), Beton, sowie auf schwach saugende mineralische Putze PIc - PIII, Gips­- und Fertigputze PIV und Gipsbauplatten. Gerade auf Gipsplatten wird eine Gefahr von Abplatzungen dünner Gipsspachtelschichten deutlich verringert.
Als griffige Grund­beschichtung vor Tapezierungen aller Art auf glatten, schwach saugenden Untergründen.

Eigenschaften

  • emissionsminimiert, lösemittelfrei, weichmacherfrei
  • leicht zu verarbeiten, wasserverdünnbar, um­weltschonend und geruchsarm
  • diffusions­­fähig, sd-Wert 0,03 m
  • hohe Untergrund­haf­tung
  • gutes Deck­vermögen
  • Grundbeschichtung für nach­folgende Dis­per­sions-Silikatfarben auf nicht verkieselungs­fähigen Untergründen

Materialbasis

Modifizierte Kunststoffdispersion nach DIN 55945.

Verpackung/Gebindegrößen

  • Standardware: 5 l, 12,5 l. Airfix: 25 l Hobbock, 120 l Malerfass l, 750 l Container.

Farbtöne

Weiß.

Haftgrund ist mit max. 25 % CaparolColor Vollton- und Abtönfarben oder AmphiColor® Vollton- und Abtön­farben abtönbar.

Haftgrund ist im ColorExpress-System maschinell nach allen gängigen Farbtonkollektionen in hellen bis ca. Hell­bezugswert 70 Farbtönen abtönbar. Durch klassische Abtönung können Konservierungsmittel in die Farbe eingetragen werden. Bei der Verwendung von Histolith Volltonfarben (max. 20 %) bleibt die konservierungsmittelfreie Eigenschaft weiterhin gewährleistet.

Lagerung

Kühl, aber frostfrei.

Dichte

ca. 1,7 g/cm3

Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche

innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2
+ + +
(–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet

Caparol Haftgrund

111,45 €Preis
Gebindegröße

    © 2017-2018 by Zimmermann Profihandwerk GmbH

    • Facebook Clean